07.12.17
Netzwerk-Mitglied gewinnt Innovations­preis Berlin Brandenburg

mehr
05.12.17
MEDLAB Middle East 2018 – Treffen Sie das DiagnostikNet-BB vom 5. bis 8. Februar in Dubai

mehr
06.11.17
Treffpunkt In-vitro-Diagnostik 'Onkologie' | 30. November 2017 | Magnus-Haus Berlin

mehr

News

Erstellt am 15.01.14 um 19:17
Alter: 4 Jahr(e)

Clinical Lab Expo/AACC 2014: Wir bieten Restfläche auf der weltgrößten In-vitro-Diagnostik-Messe

Chicago • 27. –31. Juli 2014

Die Clinical Lab Expo der American Association for Clinical Chemistry (AACC) ist mit ca. 700 Ausstellerfirmen die weltgrößte Industriemesse der In-vitro-Diagnostik (IvD). Keine andere Messe bringt Labor-Professionals, Diagnostik-Händler und -Hersteller so konzentriert zusammen. Kleinunternehmen, Mittelständler und Großunternehmen der klinischen Chemie, molekularen Diagnostik, Geräte-Herstellung, des Labor-Managements und anderen IvD-Bereichen präsentieren hier ihre Innovationen.

 

Die Messe zieht rund 25.000 Besucher aus über 100 Ländern an – neben den USA vor allem aus China, Japan, Kanada, Südamerika und Europa. Ein hochwertiges wissenschaftliches Programm mit Vorträgen, Plenarsitzungen und Symposien sorgt für die hohe Qualität der Besucher, von denen der Großteil in Einkaufsprozesse involviert ist. Interessant dabei: Ca. 70 % der Teilnehmer besuchen keine andere Messe. Daher bietet die Clinical Lab Expo etwa auch für MEDICA-Aussteller eine erfolgversprechende Plattform. So sind für Chicago 2014 bereits alle Stände in repräsentativer Lage ausgebucht.


Das DiagnostikNet-BB stellt 2014 erneut mit einem Gemeinschaftsstand aus und bietet interessierten Firmen Restfläche ab 313 Euro/qm. Der Stand hat sich seit der ersten Teilnahme im Jahr 2012 von 27 auf 81 qm vergrößert und damit entsprechend auch die Ausstellerzahl.

 

Neben der Attraktivität der Messe, die alle beteiligten Firmen im Branchen- vergleich als sehr bedeutsam einschätzen, spielen hier auch die vielfältigen Serviceleistungen des Netzwerks eine wichtige Rolle: Wir kümmern uns um alle organisatorischen Belange – sowohl im Vorfeld als auch vor Ort –, sodass Sie sich auf Ihren individuellen Messeauftritt konzentrieren können. Alle Firmen des Gemeinschaftsstands 2013 waren äußerst zufrieden und empfehlen die Teilnahme.


Wenn auch Sie in Chicago dabei sein möchten, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; die Vergabe der begehrten Fläche erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.


Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihre Buchung.

 

Kontakt
DiagnostikNet-BB e.V.
Neuendorfstraße 17
16761 Hennigsdorf

Dr. Anke Kopacek
T 03302 55199-15 | F 03302 55199-10 |  a.kopacek[at]diagnostiknet-bb.de

Dr. Frauke Adams
T 03302 55199-14  | f.adams[at]diagnostiknet-bb.de

 

Download PDF

Seite drucken